Kategorie-Archiv: Storchenarchiv

Immer auf dem Laufenden: Nördlinger Störche
Bilder und Informationen von Heidi Källner

Live einen Blick ins Storchennest per WebCam

22. Juli 2018: Die Jungstörche sind flügge

Die drei Nördlinger Jungstörche sind inzwischen flügge. Sie haben es mit Bravour geschafft, ihre Kinderstube, den Horst auf dem Brot – und Tanzhaus verlassen. Ja und das heuer tatsächlich mal ohne Zwischenlandung in der Stadtmitte von Nördlingen …

BR auf dem Rieser Storchenweg

2.Juli 2018  – Nördlingen „Unter unserem Himmel“ der Bayerische Rundfunk auf dem Rieser Storchenwanderweg. Und pünktlich an diesem Tag versuchten unsere DREI  auf dem Brot – und Tanzhaus ihre ersten Flugversuche hinüber auf den Dachfirst neben dem Kaiserhof. Das zögerliche Starten ist erlaubt und auch gut so – das Schweben funktioniert schon prächtig – das […]

27. Juni: Kurzinfo verbunden mit einer kleinen Bilderserie

Drachenflieger schrauben sich mithilfe der Thermik in den Himmel. Thermik ist ein warmer Aufwind, der entsteht, weil die Sonne die Luft am Boden erwärmt . . . . . . und so ist es heute – die Thermik stimmt. Da heißt es üben – üben – üben . . . Bald ist es soweit, dann […]

Nördlingen – Beringung – Nestblick – Sonstiges

Die Beringung der Rieser Glücksbringer. Die Nördlinger Jugend, sie macht den Anfang. Stimmt nicht ganz, das mit dem Anfang. Denn der allererste Einsatz galt den Jungstörchen in Auhausen, die kleine Stadt mit der Klosterkirche. Diese Seite von Auhausen gehört noch zum Nördlinger Ries. Davon später mehr. Vorher und auch nachher – mit der Nördlinger Feuerwehr, […]

Es wird gebrütet …

Der absolute Spitzenreiter im Augenblick ist sicher das Nördlinger Storchenpaar. Sage und schreibe – SECHS Eier liegen hoch oben auf dem Horst über dem Marktplatz.

19. März: Das erste Ei …

Das erste Ei im Nördlinger Storchennest auf dem Brot – und Tanzhaus. Der Blick ins Storchennest vom Kirchturm Daniel mit meiner Kamera: Tatsächlich, seit 7 Jahren immer am 19. März liegt das erste Ei im Nest der Nördlinger Störche. Gebrütet wird jetzt aber noch nicht. Wenn die Störchin das zweite Ei abgelegt hat, ja erst […]

Das Jahr der Störche 2018 nimmt seinen Lauf.

Heidi Källner berichtet über die Nördlinger Störche. Sie versorgt uns mit Informationen und Bildern. Neben diesen Informationen können Sie auch über unsere WebCam einen Live-Blick ins Storchennest werfen. Das Storchenjahr 2018 kann beginnen!

Das Jahr der Störche 2017 neigt sich dem Ende entgegen.

Licht und Schatten, das Wetter mit all seinen Kapriolen hat manches Opfer in den Rieser Storchennestern gefordert. Dabei hatte die Nördlinger Storchenfamilie großes Glück, denn drei gesunde Jungstörche sind flügge geworden. Tagsüber vergnügen sie sich auf fremden Dächern, Schornsteinen und grünen Wiesen, rennen landwirtschaftlichen Maschinen hinterher, um abends zur Nachtruhe auf dem Horst in der […]

Beringungstour Störche 2017

Die Beringungstour der Störche 2017 durch das Nördlinger Ries hat begonnen, die ersten Personalausweise sind ausgestellt, Erfolgreich beringt hat Thomas Ziegler aus Feuchtwangen, seit Jahrzehnten aktiver Storchenschützer und ehrenamtlicher Mitarbeiter der Vogelwarte Radolfzell, die ersten Jungstörche im Nördlinger Ries: Nördlingen – Möttingen – Rudelstetten – Deiningen – Löpsingen. Um an die Nester auf dem Brot […]